LernCoaching, was ist das?

Stell dir vor, du hast einen Gartenschlauch, drehst das Wasser auf, aber aus dem Schlauch kommt nur ganz wenig Wasser, weil der Schlauch einen Knick hat.

Was machst du? Den Wasserhahn weiter aufdrehen in der Hoffnung, dass doch mehr Wasser herauskommt?
Wahrscheinlich nicht. Du wirst nachschauen, wo der Knick ist, und diesen entfernen.

Um genau den Knick im Schlauch geht es beim LernCoaching!

Schulfrust statt Schullust

Elternhaus und SchuleDu bist Schüler und die Schule läuft für dich nicht immer so, wie du es dir vielleicht wünschst? Für viele Fächer musst du eine Menge lernen, weißt aber nicht, wie du den ganzen Stoff in den Kopf bekommst.  Darunter leidet deine Motivation, mit dem Lernen zu beginnen und vor Klassenarbeiten fühlst du dich oft unwohl und schlecht vorbereitet.

Hilfe für Eltern

Elternhaus und SchuleAls Eltern möchten Sie Ihrem Kind immer die bestmögliche Unterstützung bieten. Doch auch für Eltern ist die Schulzeit ihrer Kinder eine Herausforderung und manchmal eine von Sorgen begleitete Zeit. Nicht für alle Probleme müssen Sie selbst eine Lösung finden. Holen Sie sich Hilfe und Unterstützung!

Dein Start ins Berufsleben

BerufsausbildungDie Zeit der Berufsausbildung ist ein komplett neuer Lebensabschnitt. Sie bereitet dich auf deinen späteren Berufsweg vor und stellt dich auch vor neue und andere Herausforderungen, als du sie aus deiner Schulzeit kennst. Sich dem Rhythmus des Berufslebens anzupassen, für junge Menschen ist es das nicht immer leicht.

Lerncoaching für Studenten

Studium_PrüfungsstressDie Anforderungen für Studenten an Hochschulen und Universitäten sind enorm. Es gilt, einen eigenen Lernrhythmus zu finden. Wird der innere Druck zu groß, nimmt die Angst für Prüfungen zu viel Raum ein, leiden Motivation, Konzentrationsfähigkeit und die Fähigkeit sich zu fokussieren. Auch der Körper kann auf Stress im Studium reagieren.

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

ADHS - Neurofeedback soll helfen

ADHS und neurofeedbackADHS - Die Dresdner Uniklinik behandelt jetzt Kinder mit einem Computerprogramm. Bei Kindern mit ADHS laufen Gedanken im Kopf oft mit erheblich beschleunigtem Tempo ab. Genau an diesem Punkt setzt das Computerprogramm der Dresdner Uniklinik an.

Weiterlesen …

Erkennnisse der Hirnforschung: Lernen gelingt nur mit Begeisterung

Schule, Gerald Hüther, Erziehung, Schule, NeurobiologieProf Hüther bringt es mal wieder auf den Punkt. Lernen muss Spaß machen, dann ist es auch nachhaltig. Zum Lernen gehört Begeisterung, probieren dürfen, sich ausstauschen können. Stures Vermitteln von Faktenwissen,

Weiterlesen …

Stillsitzen und Lernen - das passt nicht zusammen!

Lernen und Bewegung gehören zusammenStillsitzen, das ist eine Fähigkeit die die Schule von Kindern ganz selbstverständlich verlangt. Einen Gefallen tut sie ihnen damit nicht. Im Gegenteil! Kinder haben bis etwa zum 11. Lebensjahr eine intrinsische Motivation, sich zu bewegen.

 

Weiterlesen …

Bewertung ist für Kinder purer, unnötiger Stress

schulstress zensurenDiese Woche sind mir gleich zwei Bespiele für den Bewertungsunsinn an unseren Schulen über den Weg gelaufen. Besonders tragisch, es betraf zwei Grundschüler, zweite und dritte Klasse.

Weiterlesen …