Lerncoaching mit System

Berufsausbildung - ein wichtiger Schritt in deine Zukunft

Unternehmen erwarten von Ihren zukünftigen Mitarbeitern heute mehr denn je Engagement, Flexibilität und Eigenverantwortung. Neue Technologien sind ein Erfolgsfaktor von Unternehmen. Geschulte Mitarbeiter, die diese Technologien umsetzen und den Qualifikationsanforderungen an ihrem Arbeitsplatz gerecht werden, sind mindestens genauso wichtig.

Die Schulzeit liegt hinter dir und mit deiner Ausbildung warten neue Herausforderungen auf dich. Theorie und Praxis wechseln sich ab, dein Tagesrhythmus ändert sich, du musst mit Lehrern, Vorgesetzten und Arbeitskollegen auskommen …

Ein Lerncoaching kann dir helfen

  • deine Ziele klar zu erkennen und deine Strategien zu ihrer Erreichung zu entwickeln,
  • Motivationskiller zu erkennen und durch deine persönlichen Motivatoren zu ersetzen,
  • dir Techniken für schnelles, effektives und gehirngerechtes Lernen anzueignen,
  • deine Konzentrationsfähigkeit zu steigern und so effektiver zu lernen,
  • Organisation in deinen Lernalltag zu bringen - Zeiteinteilung und optimale Lernumgebung statt Chaos!
  • Selbstsicherheit aufzubauen durch erkennen und nutzen deiner Stärken
  • Strategien für eine optimale Prüfungsvorbereitung zu erlernen - Prioritäten setzen, Zeitstruktur festlegen statt Gedankenchaos! –
  • selbstsicher mit Prüfungssituationen umgehen zu lernen,
  • Konflikte mit Lehrern, Vorgesetzten oder Kollegen erfolgreich und wertschätzend meistern zu lernen

Welchen Beruf soll ich erlernen? Welche Ausbildung ist die richtige für mich?

  • Vielleicht bist du auch noch unsicher in der Frage, welchen Beruf du erlernen und später einmal ausüben möchtest. Auch hier kann dich ein Lerncoaching unterstützen.
  • Was sollte dein Traumberuf unbedingt beinhalten?
  • Wo wärst du bereit Kompromisse zu machen?
  • Was möchtest du definitiv nicht?
  • Nich immer läuft alles so, wie man es sich erhofft. Welche Alternativen kommen für dich bei der Berufswahl in Fage?
  • Du hast deinen Traumberuf gefunden. Bist du für die Ausbildung gut gerüstet? Gibt es möglicherweise noch Punkte, bei denen du etwas Nachholebedarf hast?

Teste es und vereinbare einen Termin!

Für die meisten Probleme sind rund fünf bis zehn Coaching-Stunden ausreichend. Probier`s aus!

Lerncoaching Blog

Hirngerechtes Lernen statt Bulimie-Lernen

von Bianca Brieke

„Nicht für das Leben, sondern für die Schule lernen wir“ mit diesem Spruch äußerte einst Seneca seine Kritik an den römischen Philosophenschulen seiner Zeit. Und, obwohl es sicher genau andersherum heißen sollte, spiegelt dieser Spruch aktueller denn je die Situation an unseren Schulen wider. Bulemie-Lernen ist die Strategie, mit der sich viele Schüler Schuljahr für Schuljahr durchs Schulleben schlagen. Nachhaltiges Lernen für ́s Leben - Fehlanzeige!

Weiterlesen …

Kinder mit Dyskalkulie sind nicht dumm!

von Bianca Brieke

Mit der Mathematik auf Kriegsfuß stehen, für etwa jeden sechsten Grundschüler wird das zum ernsten Problem. Irgendwann steht dann die Diagnose Dyskalkulie (Rechenschwäche) im Raum. Dahinter steht die Vermutung, dass etwas mit dem Kind nicht stimmt, dass es krank ist und deshalb Probleme mit dem Rechnen hat.


Weiterlesen …

Motivieren lernen

von Bianca Brieke

Das neue Schuljahr ist gestartet, viele Kinder stellen sich mit Elan den neuen Herausforderungen. Doch oft ist nach kurzer Zeit die Motivation schon auf dem Nullpunkt angelangt. Was motiviert zum Lernen? Wie wichtig ist Anerkennung? Machen Hausaufgaben Sinn? ... Mit diesen und anderen Fragen, beantwortet aus der Sicht des NLP Lerncoachings, beschäftigte sich ein Artikel der Chemnitzer Freien Presse vom 07.08.2017. In einem kleinen Interview durfte ich dann auch das Thema Hausaufgaben und häusliche Übungen aus NLP-Sicht näher betrachten.

Weiterlesen …