Lerncoaching mit System

Downloads

Lesen und Schreiben gehören zu den s.g. Kulturtechniken, die in der Schule vermittelt werden. Nicht richtig schreiben und lesen zu können, erleben betroffene Kinder als sehr belastend. Die Probleme beschränken sich auch nicht nur auf den Deutschunterricht, sondern betreffen mehr oder weniger alle Unterrichtsfächer, in denen gelesen und geschrieben wird. In diesem kleinen Elternratgeber finden Sie im ersten Teil allgemeine Informationen zur Lese- Rechtschreibschwäche. Der zweite Teil widmet sich einer Methode des visuellen Lernens, die auch als Dilts-Methode bekannt ist, und schon vielen Kindern und auch Erwachsenen, die Probleme mit Lesen und Schreiben hatten, geholfen hat.

Das kleine 1x1 gehört zum Grundwissen, dass Kinder nach der zweiten Klasse beherrschen sollten. Das 1x1 zunächst auswendig zu können, verhilft auch Kindern mit Schwierigkeiten in der Mathematik, zu Erfolgserlebnissen. Die Arbeitsblätter hier im Downloadbereich enthalten eine Anleitung, wie das 1x1 mit allen Sinnen gelernt und verstanden werden kann und dann bestimmt auch ganz schnell beherrscht wird.

Die Lernplanung unterstützt dich beim Planen von Lernzeiten und deinen Freizeitaktivitäten und dient zur Optimierung deiner Lern-Organisation.

Am besten, du notierst all deine Aktivitäten und checkst danach folgende Punkte:

  • Sorgst du regelmäßig für Lernpausen und Entspannungszeiten?
  • Sorgst du für ausreichend lange, zusammenhängende Lernzeiten, denn das dient dem konzentrierten Lernen.
  • Ordnest du deinen Aufgaben Prioritäten zu? (A-B-C, Tipp: farbige Markierungen sorgen für noch schnelleren Überblick)
  • Fasst du ähnliche Aufgaben zusammen? (z.B. E-Mails checken)
  • Sorgst du für Unterstützung und delegierst Aufgaben, die du nicht unbedingt selbst erledigen musst?